Jurte „Einblicke in die Lebenswelt der Mongolei“

Kommen Sie mit auf eine spannende Tour in das Land des unendlich blauen Himmels. Abgesehen davon, dass Sie die faszinierende Ursprünglichkeit der Natur ausgiebig bewundern können, werden Sie feurigen Pferden und vor allen Dingen jenen ungewöhnlichen Menschen begegnen, die ihre tiefen Wurzeln im kargen Nomadenleben haben. In einer originalen Jurte erfahren Sie viel über die Sitten und das Brauchtum der Nomaden. Sie erleben ihre Geschichte und hören wunderbare Geschichten, so auch die seltsame Art auf einer Pferdegeige zu musizieren.

Einblicke in die Lebenswelt der Mongolei

In einer original mongolischen Jurte können Sie viel über einsame Steppen, wildlebende Tiere und gastfreundliche Nomaden sowie über ihre ursprüngliche Kultur erfahren.

Für die Ohren: Konzert auf der Pferdegeige
Für die Augen: Filme und Bekleidung
Für den Geist: Bilder, Bücher und Fotoausstellung
Für das Herz: Gespräche
Für den Spaß: Spiele
Für die Seele: Kaligrafie zum Ausprobieren

Sie sind herzlich bei uns am 02. Oktober von 13:00 bis 17:00 Uhr in die Jurte auf dem Marktplatz in Suhl eingeladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.